Wahlkurse

In unseren Wahlkursen werden Spezialisierungen in verschiedenen Praxisfeldern der Mediation angeboten. Die Wahlkurse umfassen 20 h an drei Tagen (Do-Sa).

Folgende Themenschwerpunkte stehen zur Auswahl:

Zugangsvoraussetzung: mind. 60 h Mediationsausbildung

Sowohl für die Ausbildungsvoraussetzung zum/zur Zertifizierte/n MediatorIn nach dem Mediationsgesetz, als auch für eine mögliche Lizensierung beim Bundesverband Mediation, ist die Teilnahme an einem Wahlkurs obligatorisch.

Download: Fördermöglichkeiten von Weiterbildungen